Auslandsreiseversicherung

Ist erst mal der Urlaub gebucht, dann ist die Freude groß. Sie sollten aber darüber nachdenken, ob Sie sich vor allen Risiken abgesichert haben oder noch absichern sollten. In jedem Urlaubsland können Gefahren lauern, mit denen Sie vorher gar nicht gerechnet haben. Daher sollten Sie von vorneherein über eine Auslandsreiseversicherung nachdenken, bevor Sie die Reise überhaupt antreten.

Der Preis für eine solche Versicherung stehen in keinem Verhältnis zu den Kosten, die Ihnen vielleicht vor Ort im Urlaub entstehen könnten. Natürlich gibt es viele verschiedene Anbieter von Auslandreiseversicherungen und daher sollten auch die unterschiedlichen Angebote überprüft und die Leistungen verglichen werden. Meist werden diese Angebote als Paket angeboten, welches Sie auch wählen sollten, da hier die wichtigsten Risiken eingeschlossen sind.

Natürlich gilt dies auch für Langzeit-Auslandsreisen, denn hier wird nur die Zeit des Auslandsaufenthaltes für die Reiseversicherung berechnet. Selbst vor dem Urlaub kann es durch unvorhersehbare Ereignisse dazu kommen, dass Sie nicht in der Lage sind den Urlaub anzutreten. Der Reiseveranstalter besteht aber natürlich auf die Bezahlung dieses Urlaubes. In diesem Fall tritt die Reiserücktrittsversicherung für Sie ein, wenn Sie eine Auslandsreiseversicherung abgeschlossen haben. Ein Urlaub kann unheimlich dadurch getrübt werden, dass Sie plötzlich erkranken. Dann kommt es noch hinzu, dass Sie vielleicht gezwungen sind, einen Arzt aufzusuchen und die Kosten, die Ihnen dort entstehen, sind von Ihnen persönlich zu tragen, es sei denn, sie haben eine Auslandsreisekrankenversicherung abgeschlossen.

Ebenso kann es passieren, dass der Urlaub schon mit einer Panne beginnt und Ihr gesamtes Gepäck, bis auf das, was Sie bei sich tragen, verschwindet. Sie kommen am Urlaubsort an und haben keine Urlaubsbekleidung. Diese muss dann neu angeschafft werden und Sie müssen die Kosten allein dafür tragen, es sei denn, Sie haben eine Reisegepäckversicherung abgeschlossen.

Krankheitsbedingt kann es natürlich auch passieren, dass Sie gezwungen sind, den Urlaub vorzeitig abzubrechen oder einen stationären Aufenthalt im Krankenhaus im Urlaubsland wahrzunehmen, auch hier haben Sie den entsprechenden Versicherungsschutz, wenn Sie die Auslandsreiseversicherung abgeschlossen haben.

Sie finden auf unseren Seiten weitere Informationen zur Reiserücktrittsversicherung und zur Reisegepäckversicherung. Ihre Reiseversicherung bei uns direkt ausuchen und Reiseversicherung online buchen!

Ach ja, Sie suchen noch eine Möglichkeit Ihren Urlaub günstig zu finanzieren?
Einen günstigen Kredit für die Finanzierung des nächsten Urlaubs finden Sie beispielsweise bei einem Ratenkredit Vergleich im Internet.

Reiseversicherungen

Die schönsten Wochen des Jahres wollen viele Deutsche möglichst stress- und sorgenfrei verbringen. Der verdiente Urlaub auf einer Insel wie Norderney soll der Entspannung und der Erholung dienen. Fremde Orte wollen erkundet werden, man will sich mit der Kultur, der Geschichte, den Traditionen, den Sehenswürdigkeiten sowie den Menschen auseinander setzen und einfach den Urlaub, das Wetter, die Atmosphäre und die herrliche Umgebung genießen.

Leider ist man jedoch auch nicht als Urlauber gegen Eventualitäten und Unfälle gefeit. Schnell können die schönsten Wochen des Jahres durch etwas Unvorhergesehenes getrübt werden. Viele Schadensfälle sind durch die herkömmlichen Versicherungsmodelle nicht gedeckt, da es sich um Schadensfälle im Ausland handelt. Um im Schadensfall unnötigen Ärger und Komplikationen zu vermeiden, und um eventuelle finanzielle Belastungen zu vermeiden oder abzufedern, gibt es vielfältige Arten einer Reiseversicherung.

Eine umfassende Information über die verschiedenen Modelle einer Reiseversicherung und der rechtzeitige Abschluss einer Reiseversicherung vor dem Beginn der Reise ist in jedem Fall empfehlenswert.

Die Versicherungskonzerne bieten drei Modelle einer Reiseversicherung an. So gibt es eine Reisekrankenversicherung, eine Reiserücktrittsversicherung oder eine Reisegepäckversicherung, die je nach Dauer der Reise, Art und Höhe des Versicherungsschutzes individuell gestaltet werden. Vom ersten bis zum letzten Tag der Reise ist man mit den Reiseversicherungstarifen optimal abgesichert.

Viele Reiseveranstalter bieten die einfache und komfortable Möglichkeit für die Reisenden an, Reiseversicherungen direkt über sie abzuschließen.
Alternativ kann eine Reiseversicherung aber auch klassisch im Versicherungsbüro oder online gebucht werden. Im Internet hat man zudem auch eine Übersicht über die unterschiedlichen Tarifmodelle der einzelnen Versicherungsanbieter.
Der Abschluss einer Reisekrankenversicherung gehört zum Pflichtprogramm eines Auslandsbesuches.

Berücksichtigt man die hohen Kosten einer medizinischen Behandlung oder eines Transports im Ausland, die man im Falle eines Nichtvorhandenseins einer Reisekrankenversicherung selber tragen müsste, so ist eine Reisekrankenversicherung sehr ratsam. Eine Reiserücktrittsversicherung sollte auch in die Reise-Überlegungen einbezogen werden. Schnell kann es passieren, dass unvorhergesehene Ereignisse (z.B. Unfall, Todesfall in der Familie, Arbeit etc.) eintreten, und aus diesem Grund der geplante Urlaub storniert werden muss.

Die Reiserücktrittsversicherung deckt in diesem Fall die entstandenen Kosten.
Eine Gepäckversicherung ist in jedem Fall dann empfehlenswert, wenn man wertvolle Sachen mit in den Urlaub nimmt. Diebstahl, Beschädigung oder Verlust des Gepäcks sind Ereignisse, die nicht selten im Urlaub vorkommen. Bei Abschluss der drei genannten Modelle der Reiseversicherung muss man sich keine Sorgen mehr machen – zumal die Kosten einer Reiseversicherung eher als gering einzustufen sind. Viele Anbieter bieten auch ein Komplett-Rundumschutz für den Urlaub an. Die Frage nach der Rente im Ausland ist Gott sei dank eine andere.

Reiseversicherung Gepäck

So wie unserem jungen Freund in diesem Bericht geht es tatsächlich zahlreichen Urlaubern: Als ich im vorigen Jahr das erste Mal in meinem Leben mit dem Flugzeug in den Urlaub nach Amerika geflogen bin war mir ziemlich mulmig zumute. Wochen vorher hatte ich meine Reise gebucht und auf Anraten einer guten Freundin auch eine Reiseversicherung abgeschlossen. Irgendwie fand ich das merkwürdig, aber sie meinte, ich solle doch für alle Eventualitäten gerüstet sein und zusätzlich noch eine Gepäck Versicherung abschließen, denn es wären schon viele Sachen im Urlaub verloren gegangen oder gestohlen worden. Zusätzlich gab eines noch eine Reiserücktrittversicherung und so konnte mir nichts mehr passieren.

Letztendlich war ich aber heilfroh, dass ich da auf meine Freundin gehört hatte, denn als unser Flugzeug nach guten 9 Std. Flug in Orlanda / USA an kam, stellten wir bei der Abholung unseres Gepäcks fest, das mein Koffer nicht mit dabei war, es kreiste nur meine Reisetasche auf dem Gepäckband herum. Er tauchte leider auch nicht wieder auf, sodass ich mir für meinen 14 tägigen Amerikaurlaub eine komplette neue Garderobe kaufen musste, was für meine Urlaubskasse nicht gerade von Vorteil war.

Wie habe ich mich geärgert. Gott sei Dank hatte ich meine Kreditkarte mit und so konnte ich meinen Traumurlaub doch noch in vollen Zügen genießen. Ich ließ mir den Verlust des Gepäcks von der Reiseleitung bescheinigen und als ich wieder zu Hause war, meldete ich den Verlust bei der Versicherung und bekam meine Ausgaben wieder ersetzt.

Was war ich froh, dass ich auf meine Freundin gehört hatte und dieses komplette Versicherungspaket incl. Reiseversicherung Reisegepaeck vorher abgeschlossen hatte. 

Wenn Sie kein Risiko eingehen wollen buchen Sie Ihre Reiseversicherung mit Ihren Wunschleistungen direkt online

Reiserücktrittsversicherung

Eine Reiserücktrittsversicherung soll den Urlauber vor finanziellen Schaden schützen, wenn er eine gebuchte Reise nicht antreten kann. Oftmals werden von dem Reiseveranstalter die Bezahlung des Reisepreises bzw. Stornogebühren verlangt. Diese Kosten werden dann von einer Reiserücktrittsversicherung übernommen.

Die Hauptgründe für die Stornierung einer Reise sind Unfall oder eine andere schwere Erkrankung. Eine Reiserücktrittsversicherung kann man online buchen. Doch zunächst sollten die Angebote der einzelnen Versicherungen miteinander verglichen werden. Denn einige Unternehmen bieten zur Reiserücktrittsversicherung auch eine Reiseabbruchversicherung an, was nicht gang und gäbe ist. Die Reiseabbruchversicherung ist eine wertvolle Ergänzung zur Reiserücktrittsversicherung. Sie bewahrt den Reisenden vor finanziellem Verlust, wenn die Reise vorzeitig beendet werden muss. Denn unerwartete Ereignisse wie Unfall, oder die schwere Krankheit eines Angehörigen zu Hause können jederzeit eintreffen. Wird die Reise aus dem versicherten Grund abgebrochen, wird der Restwert der Urlaubsreise von der Versicherung erstattet. Zu diesen Kosten zählen zum Beispiel die Übernachtungen, die nicht genutzt wurden, oder die unplanmäßigen Kosten für den vorzeitigen Heimflug.

Eine Reiseabbruchversicherung kann nur zusammen mit einer Reiserücktrittsversicherung abgeschlossen werden. Beim Online-Vergleich der einzelnen Anbieter sollte deshalb unbedingt darauf geachtet werden, dass die Versicherungen eine Reiseabbruchversicherung mit in ihrem Programm haben.
Denn eine Abbruch einer Reise ist nicht nur mit Ärger verbunden, sondern es können auch erhebliche Kosten entstehen.

Reiseversicherung Komplettpaket

Bevor es in den wohlverdienten Urlaub an den Bodensee geht, gilt es nicht nur diesen, sondern auch eine Reiseversicherung zu buchen beziehungsweise abzuschließen, damit man seinen Urlaub vollends genießen kann und sich keinerlei Sorgen machen muss. Dabei hat man diverse Möglichkeiten, wird doch zwischen Reiserücktrittsversicherungen, Reisekrankenversicherung, Reisegepäckversicherung und vielen weiteren unterschieden.

Besonders wichtig erscheinen eine Reisekrankenversicherung, die im Falle von Krankheiten während des Urlaub die Kosten abdeckt, sowie die Reiserücktrittsversicherung, sollte aus welchen Gründen auch immer, zum Beispiel gesundheitlichen, der Antritt der Reise nicht möglich sein.
Für andere jedoch ist auch eine Gepäckversicherung wichtig, wenn man sich keine Sorgen machen will um eingepackte Kameras oder ähnliches.

Am sinnvollsten ergibt sich daraus meist ein Reiseversicherungs- Komplettpaket.
Welches den Reiserücktritt, einen eventuellen Reiseabbruch, Krankheitsfälle, sowie das Gepäck beinhaltet.
Alle diese genannten Leistungen werden nur von einem Komplettpaket abgedeckt.

Eine Reisekrankenversicherung kommt demnach für Arzt- oder Krankenhauskosten im Urlaubsort, sowie für den Krankentransport aus dem Ausland zurück nach Hause auf.

Eine Reiserücktrittsversicherung zahlt, wenn der Urlaub nicht angetreten werden kann, zum Beispiel auf Grund eines zuvor passierten Unfalls oder von Krankheit. Wenn in solch einem Fall der Urlaub storniert werden muss, verliert man nicht sein Geld.

 

Ebenso der Fall, wenn der Urlaub abgebrochen werden muss und man frühzeitig zurück nach Hause fahren beziehungsweise fliegen muss. Für diesen Fall ist eine Reiseabbruchsversicherung da. Auch diese beinhaltet das Versicherungs-Komplettpaket. Sowie die Gepäckversicherung, die ihr Gepäck während des Fluges, aber auch den ganzen Urlaub lang versichert.

Nur ein solcher "Vollschutz", den das Reiseversicherungs- Komplettpaket bietet, gewährleistet ihnen einen unbeschwerten, sorgenfreien Urlaub.

 

Sie können bei uns Ihr maßgeschneiderte Reiseversicherungs-Komplettpaket direkt online aussuchen und buchen

Reiseversicherung Langzeit-Aufenthalt

Wenn eine Reiseversicherung Pflicht für einen Urlaub im Ausland ist, dann gilt das erst recht für einen Langzeit-Aufenthalt im Ausland. Die Langzeit-Reiseversicherung ist für jeden empfehlenswert, der sich bis zu fünf Jahre im Ausland aufhalten möchte, wie zum Beispiel bei langen Australien Reisen. Die Leistungen dieser langfristigen Reiseversicherung sind dabei dieselben wie bei einer kurzfristigen, die man für einen Urlaub buchen würde.

Die Langzeit-Reiseversicherung sollte die Leistungen einer Reiseversicherung beinhalten also die Reiserücktrittsversicherung und die Reisekrankenversicherung. Es lohnt sich natürlich nicht nur die Person abzusichern sondern auch Reiseversicherung für das Gepäck abzuschließen denn gerade für einen Langzeitaufenthalt ist zu erwarten, dass das Reisegepäck etwas umfangreicher wird. Im Grunde genommen ist die langfristige Reiseversicherung ein Komplettpakett. Es wird von zahlreichen Versicherungen angeboten und der Vergleich lohnt sich, da das Leistungspaket doch etwas variieren kann. 

Vor allem für Au Pair, Studenten im Auslandssemester und Sprachschüler sollte in jedem Fall eine Langzeit Reiseversicherung abgeschlossen werden. Dabei sollte beachtet werden, dass die Versicherung auch vorzeitig gekündigt werden kann, sollte man wider erwarten doch früher als geplant wieder in das Heimatland zurückreisen.

Ein wichtiger Apekt ist der Sachverhalt, dass eine Reiseversicherung für einen Langzeitaufenthalt oft günstiger ist als eine private Vollkrankenversicherung, die die gleichen Leistungen erbringt.

Informieren sie sich über die verschiedenen Leistungen, die ausgewählt werden können und buchen Sie direkt online!

Reiseversicherung Vergleich

Falls man vor hat einen längeren Urlaub vielleicht im Ausland zu buchen, dann sollte man vorweg die Überlegung anstellen, ob es nicht sinnvoll ist, sich vorher versicherungstechnisch für alle Eventualitäten abzusichern.

Das Gepäck kann verloren gehen, es kann gestohlen werden, die mitgenommene Kamera kommt abhanden usw.. Also kann man sich praktischerweise im Internet Hilfe suchen, in dem man kritisch daran geht einen Versicherungsvergleich online zu starten.

Der Markt an Versicherungsunternehmen, die diese Art Versicherung anbieten, ist sehr groß und so empfiehlt sich auf jeden Fall ein Reiseversicherung Vergleich, denn Unterschiede bei den Leistungen auf diesem Sektor sind recht groß.

Zuerst sollte man sich natürlich sicher sein, welche Leistungen man gerne im Falle eines Falles erbracht haben möchte und danach dann die entsprechenden Angebote vergleichen. Man findet dabei garantiert eine günstige Variante, die all das abdeckt, was man abdecken möchte.

Überaus sinnvoll ist natürlich auch eine Reiserücktrittsversicherung, denn in den meisten Fällen wird doch noch immer von den meisten Urlauber weit vor dem eigentlichen Termin die Reise gebucht. Es kann sich nun mal keiner davon frei sprechen, dass er so krank wird, dass er nicht mehr fahren kann, dass gleiches beim Partner vorkommen kann oder das vielleicht der Chef plötzlich verkündet, dass der ursprünglich genehmigte Urlaub nun leider doch nicht mehr angetreten werden kann, weil plötzlich zu viel zu tun ist im Betrieb.

Für diese Notfälle gibt es eben die Reiserücktrittsversicherung und auch deren Preis Leistungs Verhältnis sollte gut im Internet verglichen werden. Wenn man dann letztendlich eine entsprechende Versicherung gefunden hat, die all die Verträge anbietet, die man benötigt, die auch den persönlichen Bedürfnissen und natürlich auch dem eigenen Portemonai entsprechen, dann kann man gleich online diese buchen und kommt kurze Zeit später die Versicherungsunterlagen zugeschickt.

Man kann also mit Hilfe eines Versicherungsvergleich ganz beruhigt in die schönste Zeit des Jahres aufbrechen.

Reiseversicherung online buchen

Mit dem folgenden Versicherungsrechner können Sie Ihre Wunschleistungen bestimmen, die Kosten dafür berechnen lassen und am Ende die Versicherung online sofort buchen wenn Sie Ihnen gefällt. Bitte beachten Sie, dass Sie zu jeder der drei Versicherungen (Reiserücktrittsversicherung, Reisekrankenversicherung und Reisegepäckversicherung) gesondert Angaben machen können.

Ihr Browser kann leider keine eingebetteten Frames anzeigen:
Sie können die eingebettete Seite über den folgenden
Verweis aufrufen: Seite öffnen

Reiseversicherung Flüge

Urlaub macht Spaß. Und sind die Ferien erst mal gebucht, ist die Vorfreude groß. Damit man die schönsten Wochen im Jahr aber auch richtig genießen kann, sollte man sich mit dem Thema Auslandsreiseversicherungen befassen. Jedes Land hat neben Schönheit und prunkvollen Kulturschätzen auch kleine Stolperfallen in petto, gegen die man sich im Vorfeld absichern kann.

Die geringe Investition lohnt sich, hält man sich einmal die Kosten im Krankheitsfall vor Augen. Natürlich sollte man einen Preisvergleich der verschiedenen Anbieter in Erwägung ziehen. Oft werden die diversen Angebote als Rundumsorglos-Pakete offeriert, bei denen die wichtigsten Risiken abgedeckt sind. Reiserücktrittsversicherungen lassen einen ruhiger schlafen, da man sich sicherer fühlt. Wer den Urlaub nicht antreten kann, muss sich nicht auch noch mit hohen Stornokosten herumschlagen. Auch eine Reisegepäckversicherung ist sinnvoll, falls die Koffer verloren gehen und man am Urlaubsort nichts anzuziehen hat. So eine Shopping-Tour wird teuer ohne Reisegepäckversicherung.

Gerade bei einer Flugreise fehlt es dann oft an der günstigen Einkaufsmöglichkeit von nebenan. Ein Flug nach Mallorca ist mit Prävention ohne unliebsames Tohuwabohu, aber mit entspannendem Halligalli möglich. Mit der Reiseversicherung kann man seinen Mallorca-Flug genießen, beruhigt seine Sangria trinken und sich in der Sonne aalen. Es ist einfach ein schönes Gefühl vor der Flugreise nach Mallorca oder in andere sonnige Gefilde an alles gedacht zu haben. Fremde Länder kann man auf diese Weise erst richtig relaxt anfliegen und bei den diversen kulinarischen Potpourris auf den Geschmack kommen. Reiseversicherungen sind ein kleiner Kostenaufwand mit großer Wirkung. Die verschiedenen Anbieter garantieren dem Touristen Ferien mit Urlaubslaune pur. Unbeschwerte Tage oder Wochen am Urlaubsort sind ein unschätzbares Gut, und man erinnert sich gerne an Ferien ohne Pleiten, Pech und Pannen. Mit unliebsamen Urlaubsfolgen braucht man dank der Reiseversicherungen auf seinen tollen Karibik Reisen nicht zu rechnen.

Auslandsreisekrankenversicherung

Wenn Sie auf eine Auslandsreise antreten möchten, dann sollten Sie sich vorher auf jeden Fall umfassend absichern. Die Versicherungsgesellschaften arbeiten ständig daran, immer bessere und umfangreichere Reiseversicherungen anbieten zu können.

Eine der wichtigsten Versicherungen aus der Branche der Reiseversicherungen ist die Auslandsreise-Krankenversicherung. Diese Versicherung ist sowohl für Personen die eine Private Krankenversicherung  abgeschlossen haben, als auch für gesetzlich Versicherte sehr wichtig bzw. vorteilhaft. Die Auslandreisekrankenversicherung tritt ein,  bei Krankheit, Unfall und Tod im Ausland. Zu den wichtigsten Leistungen gehören u.a. folgende:

Ambulante und stationäre Behandlungen
Im Schadensfall informiert Sie Ihre Versicherungsgesellschaft über die Möglichkeiten ärztlicher Versorgung und benennen auch deutsch- bzw. englischsprachige Ärzte.
Alle Behandlungskosten werden in voller Höhe übernommen, Kosten für Arzneimittel, Medikamente, Heilmittel und Verbandmittel, Schmerzstillende Zahnbehandlungen bzw. Zahnfüllungen, Transportkosten bis zum nächstgelegenen Krankenhaus, Soweit es nötig ist, wird der Kontakt zwischen Ihrem behandelnden Arzt und Ihrem Hausarzt hergestellt,

Krankenrücktransport
Falls Sie im Ausland nicht ausreichend medizinisch versorgt werden können, werden die Kosten für einen Krankenrücktransport nach Deutschland übernommen.

Beim Todesfall des Versicherten im Ausland
In diesem Fall werden entweder die Bestattungskosten im Ausland oder die Überführungskosten nach Deutschland übernommen.

Eine günstige Auslandreisekrankenversicherung kann jederzeit ganz bequem auch über das Internet abgeschlossen werden. Wir empfehlen Ihnen vor der Antragstellung einen kostenlosen Versicherungsvergleich zu machen, falls Sie sich für den Online-Abschluss entscheiden. Der Vergleich ist völlig kostenlos und kann Ihnen viele wichtige Informationen zu den Top-Angeboten auf dem Markt aufzeigen.

Die Auslandreisekrankenversicherung ist sowohl für gesetzlich Krankenversicherte als auch für privat Krankenversicherte Personen empfehlenswert. Für Versicherungsnehmer in der private Krankenversicherung besteht zwar weltweiter Versicherungsschutz, aber die Reisekrankenversicherung kann einige Leistungen enthalten die aus dem Leistungsumfang der Pkv fehlen bzw. Sie müssen eine Beitragsrückerstattung somit nicht gefährden.

Für Personen, die in Deutschland eine gesetzliche Krankenversicherung abgeschlossen haben, ist eine solche Versicherung für alle Auslandsaufenthalte sehr wichtig, da für sie in den meisten Ländern ein nicht ausreichender und in anderen Ländern sogar gar kein Krankenversicherungsschutz besteht. Die gesetzlichen Krankenkassen kommen nähmlich für medizinische Kosten im Ausland nur auf, falls mit dem jeweiligen Land ein sogenanntes Sozialversicherungsabkommen abgeschlossen wurde oder falls das  jeweilige Land zur Europäischen Union gehört. Sollte dies nicht der Fall sein, so müssen Sie für Ihre medizinischen Kosten selbst aufkommen, was im Ernstfall sehr viel kosten kann.
Die Auslandreisekrankenversicherung kann zur Zeit in Deutschland bei den meisten Versicherungsgesellschaften grundsätzlich in zwei Abschlussarten abgeschlossen werden:

Tagespolice,
Jahrespolice,

Der Leistungsumfang beider Policen ist gleich, der  Unterschied besteht in der Länge des Versicherungsschutzes. Die Tagespolice gilt nur für eine einzelne Reise und muss für alle weiteren Reisen die Sie im Jahr unternehmen werden neu abgeschlossen werden. Sollten Sie pro Jahr mehr als einmal ins Ausland reisen, so empfiehlt sich aus diesem Grund der Abschluss einer Jahrespolice bzw. Dauerpolice.

Die Jahres- bzw. Dauerpolice kann Ihnen dabei helfen, viel Zeit und Geld zu sparen. Diese Police gilt für alle Reisen die Sie während der Vertragslaufzeit unternehmen. Sie müssen also nicht vor jeder Reise eine neue Versicherung abschliessen oder daran denken an welchen Anbieter Sie sich wenden sollten.

Wir empfehlen Ihnen, sich für jede Reise ins Ausland bestens abzusichern davon ganz unabhängig ob Sie geschäftlich oder privat reisen müssen. Geniessen Sie die schönsten Tage des Jahres  in aller Ruhe indem Sie eine Reisekrankenversicherung abschliessen.
Sollte ein Schadensfall eintreten so steht Ihnen die Versicherungsgesellschaft über ihre Notrufnummer 24 Stunden am Tag und 7 Tage die Woche mit Hilfe und Rat zur Verfügung.